• Regeln für den Audio-Bereich:

    Allgemeine Boardregeln: MyBoerse-bz-Regelwerk Regelwerk Audioboerse

    1. Das richtige Forum

    Wähle ein passendes Unterforum für dein Angebot

    2. Doppelte Threads vermeiden / Ein Thread pro Interpret


    Da es hier langsam ausartet mit gleichen Interpreten, aber verschiedenen Jahren, gilt ab sofort: Nur noch ein Thread pro Interpret, unabhängig von der Jahreszahl der verschiedenen Alben. Wünschenswert wäre es wenn ihr den Titel ab sofort so benennt: Interpret - Diskographie

    Um Doppelpost zu vermeiden, nutze vor dem Posten die Suchenfunktion. Gibt es schon einen passenden Thread, dann poste Dein Angebot dort hinein. Für einzelne Alben einer Sammlung bzw. Hörbuchreihen bitte in den passenden Sammelthreads posten.

    3. Der richtige Titel

    Gib dem Thread einen einfachen aber vernünftigen Titel, der zum Angebot passt. Um den Thread besser über die Suche zu finden, solltest du einen normalen Titel benutzen. Bei Threads in den Foren Musik, HQ Audio / Lossless und Soundtracks / OST immer das Jahr am Ende des Threadtitels in Klammern angeben, z.B.: Interpretname - Albumname (2016)

    4. Die richtigen Angaben

    Ein Thread/Thema in der Audio-Börse muss dem User Informationen über das Angebot geben können.

    Pflichtangaben:

    Bild des Uploads
    Genre
    Bitrate der Musik Datei: in Kbit/s
    Hoster
    Größe in MB oder GB
    Tracklist

    Optional: Angabe wenn Cover dabei sind.


    Sollte ein Angebot diese Pflichtangaben nicht beinhalten, wird der Verfasser darauf hingewiesen. Sollte dieses dann nicht geändert werden, werden die Beiträge gelöscht.

    (Sollte der Upload nicht als mp3 vorliegen, sondern als ogg/Bin/Cue o.Ä., dann ist dies auch eine Pflichtangabe)

    5. Defekte/nicht verfügbare Links und andere Probleme mit einem Upload

    Sollte ein Upload down sein, dann meldet es per PN dem Uploader. Gibt es zwei Threads zum gleichen Thema oder ein Upload im falschen Forum, dann meldet dies via "Beitrag melden" Funktion, diese befindet sich neben dem Bedanken-Button.

    6. Reupp- /Hosteranfragen
    Reuppanfragen oder auch Anfragen ob es bei einem anderen Hoster geuppt werden kann, bitte direkt per PN an den Uploader und nicht in den Thread.
  • Bitte registriere dich zunächst um Beiträge zu verfassen und externe Links aufzurufen.




Freedom: The Philosophy of Liberation [TTC Audio]

Srbija

MyBoerse.bz Pro Member
ba552a8d468d9ecd25cb688895afd897.jpg


Freedom: The Philosophy of Liberation [TTC Audio]
English | 1994 | 6 hrs and 11 mins | MP3 | 87 MB

By: The Great Courses, Dennis Dalton
Narrated by: Dennis Dalton


Professor Dalton explores the meaning of freedom and examines the progress of both personal and political freedom. These eight lectures are a guided tour along the byways of the philosophy of liberation, beginning with its ancient roots and ending in 20th-century America.

Throughout these lectures, you'll follow the progress toward personal liberation and spiritual freedom found in the lives of those who were often consumed by fierce and difficult struggles for political freedom. And you'll see that the results achieved along the way are not separate mysteries but truths linked by the same path.

But you'll also learn that the philosophy of freedom was never intrinsically American and has its roots in diverse ancient cultures. For example, you'll learn about the ancient Hindu philosophy of dual freedom as described in the Bhagavad Gita, the Greek philosopher Plato's study of freedom in the republic of Athens, and the major contributions Christian philosophy has made to the ideal of freedom. Traveling from the ancient world to the modern, you'll consider the lives and work of John Stuart Mill (the 19th-century philosopher who defined the meaning of freedom with extraordinary clarity), Mahatma Gandhi (the political leader who led the Indian subcontinent out of British domination), Martin Luther King, Jr. (who synthesized the teachings of Jesus and Gandhi to create a method of nonviolent resistance), and others.



 
Zurück
Oben Unten