Wir suchen wieder Verstärkung für unser Mod-Team. Bewerbung mit Referenzen per PN an mich

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Rundfunkbeitrag anmelden Ja oder Nein

  1. #1
    MyBoerse.bz Anwärter
    Registriert seit
    06.10.19
    Beiträge
    1
    Bedankt
    0
    Danke erhalten: 0

    Rundfunkbeitrag anmelden Ja oder Nein

    Hallo zusammen,

    was würdet Ihr machen, ich bin 2017 bei meinen Eltern ausgezogen.
    Aber innerhalb des Mehrfamilienhauses in eine darüberliegende Wohnung und habe mich halt auch nicht beim Rundfunkbeitrag angemeldet.

    Jetzt im Zusammenhang mit der Zensus2022 Geschichte, muss ja nun mein Vermieter desbezüglich Angaben machen. Meint Ihr hier bekommt der Rundfunkbeitrags-Service irgendwelche Daten?

    Welche Option würdet Ihr wählen?

    Option 1: Gar nicht anmelden und hoffen das man nicht erwischt wird
    Option 2. Einfach Anmelden zum 01.06.2022 oder 01.07.2022
    Option 3: Rückwirkend anmelden. Denkbar blödeste Option.

    Bezüglich Option 2, falls mich doch das schlechte Gewissen plagt.
    Hat dies jemand schonmal nach mehreren Jahren gemacht? Es wird ja bei der Anmeldung gefragt seit wann man an dieser Adresse/Wohnung wohnt.
    Was würde passieren, wenn ich hier 01.06 oder 01.07.2022 angeben würde. Muss man nachträglich noch irgendwelche Bescheinigungen einreichen?

    Danke schonmal für eure Antworten.
    Schwabe

  2. #2
    MyBoerse.bz Anwärter
    Registriert seit
    21.07.14
    Beiträge
    10
    Bedankt
    25
    Danke erhalten: 0
    Erstmal abwarten. Wenn Du auffallen solltest, wird sich schon jmd bei Dir melden.
    Dann kannst Du dir eh noch eine Ausrede überlegen.
    Locker durch die Hose atmen. ;)

  3. #3
    MyBoerse.bz Member Avatar von mücke 1
    Registriert seit
    25.07.14
    Beiträge
    76
    Bedankt
    1.731
    Danke erhalten: 311
    Ich würde nicht so lange warten, hab das alles schon hinter mir. Sie berechnen Dir für fehlende Monate die gesamte Summe, also nicht Rückwirkend anmelden. Wenn dann nehme den 01.07.2022

  4. #4
    MyBoerse.bz Anwärter
    Registriert seit
    27.03.21
    Beiträge
    10
    Bedankt
    12
    Danke erhalten: 3
    Nix machen einfach Weiterleben und gut ist, da du dich ja nicht ummelden mußtest und im gleichen Haus Wohnst also Adresse gleich ist wie bei deinen Eltern einfach Schwamm drüber wenn wirklich was Kommen sollte was ich aber nicht Glaube kann die man die Zahlung zur Not auch Stunden, was aber eher nicht Passieren wird wenn was kommt schreib ihnen das du Immernoch in der Elterlichen Wohnung wohnst.

  5. Die folgenden 2 Benutzer haben sich bei LagunaX für diesen Beitrag bedankt:

    mokki168 (09.08.22), steinwolke (15.08.22)

  6. #5
    MyBoerse.bz Anwärter
    Registriert seit
    12.05.17
    Beiträge
    1
    Bedankt
    1
    Danke erhalten: 0
    du hast die gleiche Meldeadresse. Von daher würde ich überhaupt nichts machen. Niemand kann dir nachweisen, wann du dahin gezogen bist.

  7. #6
    MyBoerse.bz Anwärter
    Registriert seit
    27.03.21
    Beiträge
    10
    Bedankt
    12
    Danke erhalten: 3
    Auf gar keinen Fall einfach Abwarten.

  8. #7
    MyBoerse.bz Anwärter Avatar von LD667
    Registriert seit
    16.09.22
    Beiträge
    9
    Bedankt
    0
    Danke erhalten: 2
    ich würde mich auch nicht anmelden
    habe jetzt aber einen Betreuer der zuvor beim Finanzamt gearbeitet hat
    alles ganz ordnungsgemäß mit deutscher Gründlichkeit
    aber ich bin nicht nur angemeldet sondern auch GEZ-befreit
    ich hätte Interesse an Amazon Prime, das gibt es dann für 3,99€
    was aber vom Betreuer ziemlich ignoriert wird
    Egal, ich schaue dann halt mit KODI....

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •