NEW XXX STREAM & DOWNLOAD PARTNER

Immer Zugang zu den neusten Porno Streams und Downloads!

Seite 213 von 214 ErsteErste ... 113163203211212213214 LetzteLetzte
Ergebnis 2.121 bis 2.130 von 2132

Thema: Hardware - Nachrichten

  1. #2121
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    54.156
    Bedankt
    214
    Danke erhalten: 2.536

    Toshiba erweitert Kapazität der N300- und X300-Festplatten auf 18 TB !

    Toshiba erweitert seine Festplatten um neue 18-TB-Modelle.
    Die beiden angekündigten Laufwerke arbeiten auf Basis der FC-MAMR-Technologie (Flux Control Microwave Assisted Magnetic Recording), die Toshiba Anfang dieses Jahres angekündigt hatte.


    Um den im Schreibkopf der Festplatten erzeugten Magnetfluss besser zu steuern und effektiv zu fokussieren, kommt beim FC-MAMR ein Spin-Torque-Oszillator (STO) zum Einsatz.
    Der Magnetfluss präzisiert dabei die Schreibvorgänge und reduziert die magnetische Fläche pro Bit.
    Außerdem erreicht besagte Technologie eine höhere Datendichte im Vergleich zur vorherigen Generationen von CMR-Festplatten.

    Dadurch ist es Toshiba gelungen die Laufwerksdichte um weitere 12,5 % zu steigern.
    Dies hat zur Folge, dass die Kapazität der 16-TB-Festplatten um jeweils 2 TB erhöht wurde.
    Bei den neuen N300- und X300-Laufwerken werden die Gehäuse per Heliumversiegelung verschlossen.
    Dabei kommt die Laserschweißtechnik von Toshiba zum Einsatz.
    Diese soll dafür Sorge tragen, dass das Helium sicher im Inneren der Laufwerke versiegelt bleibt.

    Die N300-Serie ist vor allem für Netzwerkspeicher (NAS)- und Private-Cloud-Storage-Anwendungen im Homeoffice sowie für kleine Unternehmen optimiert worden.
    Toshiba erwähnt explizit, dass die neuen Laufwerke in Systemen mit bis zu acht Laufwerksschächten nutzbar sind.
    Die Festplatten arbeiten mit 7.200 U/min und verfügen über integrierte RV-Sensoren, um die Auswirkungen von Rotationsschwingungen zu kompensieren.
    Die Laufwerke sind für den 24/7-Betrieb ausgelegt und bieten eine MTTF-Rate von 1,2 Millionen Stunden.
    Bei der Arbeitslastrate kommen die HDDs laut Hersteller auf 180 TB pro Jahr.
    Die Laufwerke der X300-Serie sind vor allem für den Einsatz in PC- und High-End-Desktop-Workstations, Spielekonsolen und Home-Media-Geräten gedacht.

    Alle Festplatten der N300-Serie haben eine Garantie von drei Jahren, die der X300-Serie von zwei Jahren.
    Die neuen Laufwerksserien von Toshiba werden aller Voraussicht nach ab dem vierten Quartal 2021 verfügbar sein.

    Informationen zum gesamten HDD-Storage-Portfolio von Toshiba gibt es unter .
    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

  2. #2122
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    54.156
    Bedankt
    214
    Danke erhalten: 2.536

    Cooler Master NR200P MAX: Neues ITX-Gehäuse vorgestellt !

    Cooler Master zeigt mit dem NR200P MAX ein neues ITX-Gehäuse.
    Das besondere daran ist der optimierte Aufbau des NR200P MAX mit Fokus auf einfacherer Handhabung für Builds durch fein abgestimmte Komponenten und durchdachtes Design.
    Die MAX-Produkte sind der physikalische Höhepunkt von Cooler Master's jahrelanger Erfahrung in den Bereichen Mechanik, Thermik und Stromversorgung und zielen darauf ab, industrielle Grenzen zu durchbrechen und technologische Errungenschaften zu perfektionieren.


    Das NR200P MAX ist in Grau gehalten und bietet ein unauffälliges, modernes Aussehen.
    Es mutet sich an das benutzerfreundlichste und vielseitigste SFF-Gehäuse auf dem Markt zu sein.
    Obwohl es auf den ersten Blick Ähnlichkeiten mit dem meistverkauften NR200(P) aufweist, verfügt das NR200P MAX über ein exklusives Gehäuselayout, eine oben montierte 280-mm-AIO-Wasserlösung sowie ein 80-Plus-Gold-zertifiziertes 850-Watt-Netzteil, die alle bereits vorinstalliert und vorverlegt sind.
    Die Flüssigkühlung und die elektrischen Kabel wurden für ein optimales Aussehen und eine mühelose, zeiteffiziente Konstruktion an die kundenspezifischen Längen angepasst.

    Sein einzigartiges, synergetisches Design ermöglicht es Profis und SFF-Einsteigern gleichermaßen das volle Potenzial jedes installierten Mini-ITX-Motherboards, jeder GPU und jedes Arbeitsspeichers auszuschöpfen, wobei der komplexe Prozess der Suche nach Produktkompatibilität zur Erreichung eines minimalen Platzbedarfs vollständig entfällt.

    Cooler Master NR200P MAX Preis und Verfügbarkeit
    Das Cooler Master NR200P MAX gibt es für 399,99€.
    Es soll demnächst auf Lager sein, kann aber bereits vorbestellt werden.



    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

  3. #2123
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    54.156
    Bedankt
    214
    Danke erhalten: 2.536

    Agon Pro: AOC präsentiert zwei neue Gaming-Monitore !

    AOC erweitert mit dem AG324UX und dem AG274FZ seine Agon-Pro-Serie um zwei weitere Gaming-Monitore.
    Der AG324UX bietet eine Bildschirmdiagonale von 31,5 Zoll und verfügt über ein IPS-Panel mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln.
    Die gerade für Spieler wichtige Reaktionszeit liegt bei 1 ms.
    Die Bildwiederholungsrate liegt bei 144 Hz, wobei sowohl NVIDIAs G-Sync als auch AMDs Freesync Premium unterstützt werden.


    Der Bildschirm deckt 99,8 % des DCI-P3-Farbraums ab und bietet somit über eine Milliarde Farben.
    Die Farbsättigung kann zudem einfach den eigenen Vorlieben angepasst werden.
    An der Rückseite ist der Monitor rechts und links mit RGB-Beleuchtung ausgestattet.
    Des Weiteren befindet sich unten an der Front ein kleiner Projektor, mit dem sich zwei verschiedene Logos vor den Bildschirm projizieren lassen.
    Mithilfe des AGON QuickSwitch soll es zudem möglich sein, auch während des Spielens die Bildschirmeinstellungen zu zu ändern.
    Hierzu lassen sich im voraus verschiedene Profile erstellen und abspeichern.

    An Anschlüssen bietet der AG324UX neben einem DisplayPort-1.4-Anschluss einen HDMI-2.1-Port an.
    Dazu kommen eine USB-C-Schnittstelle, die externe Geräte mit bis zu 90 W aufladen kann, und ein USB-3.2-Hub mit vier integrierten Ports.
    Der Bildschirm ist ab sofort zu einem Preis von etwa 1.140 Euro erhältlich.

    Der AG274FZ kommt mit 27 Zoll Bildschirmdiagonale etwas kompakter daher.
    Die Auflösung liegt ebenfalls lediglich bei Full-HD und 1.920 x 1.080 Bildpunkten.
    Die Reaktionszeit liegt ebenfalls bei 1 ms, die Bildwiederholrate geht jedoch rauf auf bis zu 260 Hz.
    Das Design auf der Rückseite mitsamt RGB-Beleuchtung unterscheidet sich nicht vom größeren Modell.
    Der Monitor ist ab sofort zu einem Preis von 490 Euro im Handel erhältlich.


    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

  4. #2124
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    54.156
    Bedankt
    214
    Danke erhalten: 2.536

    Microsoft Surface Pro 8 offiziell vorgestellt !

    Jetzt mit 120 Hz Bildwiederholrate und Thunderbolt 4.


    Microsoft hat das neue Surface Pro 8 mit dem Surface Slim Pen 2 vorgestellt, der zur Bedienung eingesetzt werden kann.
    Das Convertible bringt nun auch ein Display mit 120 Hz sowie zweimal Thunderbolt 4 als Schnittstelle mit. 13 Zoll Diagonale bringt das neue Gerät aus Redmond bei einer Auflösung von 2.880 x 1.920 Pixeln mit und bietet auch Dolby Vision.
    Im Inneren setzt man auf Intel Core der 11. Generation.
    Die neuen Surface Pro 8 sind Evo-zertifiziert.
    Ab Werk ist Windows 11 vorinstalliert.
    Mit einer Akkuladung sollen ca. 16 Stunden Betrieb möglich sein.

    Microsoft verbaut eine Frontkamera mit 5 Megapixeln und eine rückseitige Cam mit 10 Megapixeln.
    Zwei Fernfeld-Mikrofone sollen für besseren Sound bei Videokonferenzen sorgen.
    Käufer haben die Wahl zwischen den Farben Platin und Graphite.
    Das neue Surface Pro Signature Keyboard gibt es in den Farben Platin, Schwarz, Mohnrot und Eisblau.
    Der Surface Pen kann im Tastatur-Dock ebenfalls seinen Platz finden und aufgeladen werden.

    Die neue Generation des Stylus soll nun präzisere Eingaben mit niedrigeren Latenzen erlauben.
    Verfügbar sind sowohl das neue Surface Pro 8 als auch der neue Surface Slim Pen 2 sind ab dem 28. Oktober 2021 zu haben.
    Die Preise richten sich freilich nach der jeweiligen Ausstattung.
    Die günstigste Version des Surface Pro 8 kostet in Deutschland 1.179 Euro.
    Wer auf mehr RAM (bis zu 32 GByte), optionales LTE und mehr Speicherplatz setzen will, zahlt entsprechend mehr.
    Etwa gibt es das Surface Pro 8 mit LTE mit bis zu 256 GByte Speicherplatz.
    Bei der Wi-Fi-Version sind es 1 TByte.

    Der Surface Slim Pen 2 kostet 129,99 Euro, das Signature Keyboard 179,99 Euro.
    Es gibt auch ein Bundle mit beiden Accessoires für 279,99 Euro.


    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

  5. #2125
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    54.156
    Bedankt
    214
    Danke erhalten: 2.536

    Sharkoon SKILLER SGK3 White: Robuste Gaming-Tastatur mit reaktiven Kailh-Schaltern !

    Sharkoon Technologies, global agierender Anbieter für hochwertige und leistungsstarke PC-Komponenten und Peripherie, präsentiert mit der SKILLER SGK3 White eine mechanische Tastatur, die mit langlebigen mechanischen Schaltern sowie einer allgemein widerstandsfähigen Verarbeitung punkten will.
    Die neue weiße Lackierung verleiht der Tastatur eine unauffällige Optik, die integrierte RGB-Beleuchtung lässt sich dank herunterladbarer Software individuell anpassen.


    Reaktionsschnelle Kailh-Schalter
    Um sich den unterschiedlichen Nutzerbedürfnissen anzupassen, bietet Sharkoon die SKILLER SGK3 White in verschiedenen Schalter-Varianten an.
    Das Modell mit roten Schaltern zeichnet sich durch eine lineare Schaltercharakteristik ohne Klickgeräusche oder Widerstände aus und ist damit für Vielspieler bestens geeignet.
    Für Vielschreiber im Büro oder Gelegenheitsspieler eignet sich hingegen die Ausführung mit den taktilen blauen oder braunen Schaltern.
    Alle drei Schaltertypen lösen nach einer Betätigungskraft von 50 Gramm nach nur 1,9 Millimetern gleich schnell aus.

    Vielseitige Einstellungsoptionen dank Software
    Dank der herunterladbaren Software lassen sich umfangreiche Einstellungen, zum Beispiel an der Tastenbelegung, vornehmen und Makros erstellen, um die Tastatur den individuellen Vorlieben nach zu konfigurieren.
    So lassen sich auch die zahlreichen Beleuchtungseffekte der SKILLLER SGK3 White ganz dem eigenen Geschmack anpassen.
    Die Software gewährt Zugriff auf über 15 vorprogrammierte Lichteffekte, die ganz einfach auf Knopfdruck abgerufen werden können.
    Zusätzlich lassen sich mit der Software auch individuelle Beleuchtungsprofile erstellen.
    Das weiße Gehäuse der Tastatur soll hierbei zusätzlich für eine verstärkende Reflektion der eingestellten Farben sorgen.

    Langlebige Bauweise
    Bei der Bauweise der SKILLER SGK3 White wurde auf die Auswahl der Komponenten Wert gelegt.
    Die wahlweise roten, blauen oder braunen durablen mechanischen Schalter versprechen ein langes Geräteleben.
    Im Paket ist mit dem SKILLER SAC14 zudem noch ein zusätzliches Tastenkappenset enthalten, welches dank PBT-Verfahren nicht nur besonders widerstandsfähig ist, sondern auch vielgenutzte Tasten für eine bessere Handhabung hervorhebt.

    Mit über 50 Millionen Tastenanschlägen weist die Tastatur zudem eine hohe Belastungsdauer auf.
    Die mit Metall verstärkte Oberfläche der Tastatur soll zusätzlich zur Belastbarkeit und Langlebigkeit der SKILLER SGK3 beitragen.

    Preis und Verfügbarkeit
    Die Sharkoon SKILLER SGK3 White ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 69,90 EUR erhältlich.


    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

  6. #2126
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    54.156
    Bedankt
    214
    Danke erhalten: 2.536

    DeepCool präsentiert die ultraleichte Gaming-Maus MC310 !

    Der Hersteller DeepCool hat die MC310 vorgestellt.
    Dabei handelt es sich um eine Gaming-Maus mit einem niedrigen Gesamtgewicht von 75 g, einem schwarzen wabenförmigen Gehäusedesign und zudem um die erste Gaming-Peripherie aus dem Hause DeepCool. Die Maus besitzt sieben voll programmierbare Tasten und eine passende RGB-Beleuchtung. Insbesondere Menschen mit mittelgroßen bis großen Händen, die den Claw-, Fingertip- oder Palm-Griff verwenden, sollen mit der Maus auf ihre Kosten kommen.


    Zudem hat DeepCool bei der MC310 einen optischen Sensor mit 12.800 DPI verbaut.
    PTFE-Mausfüße reduzieren den Widerstand und ein flexibles, geflochtenes Kabel und sollen für ein sanfteres Gleiten und die volle Bewegungskontrolle sorgen.

    Um die RGB-Beleuchtung zu steuern lässt sich eine entsprechende Software nutzen.
    Hier können neben den LEDs unter anderem auch die DPI- und Empfindlichkeitsstufen konfiguriert werden.
    Benutzerdefinierte Makrofunktionen und angepasste Einstellungen werden in Profilen auf dem integrierten Speicher (32 KB) der Maus gespeichert.

    Die unverbindliche Preisempfehlung der MC310 beläuft sich auf rund 30 Euro.
    Laut DeepCool wird die neue Gaming-Maus ab Oktober 2021 im Handel erhältlich sein.





    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

  7. #2127
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    54.156
    Bedankt
    214
    Danke erhalten: 2.536

    WD Red SN700: Schnelle NVMe-SSD zum Beschleunigen von NAS-Systemen !

    Neue NVMe-SSD-Cache-Lösung von WD .....



    Bild: WD

    Western Digital stellt die neue WD Red SN700 NVMe SSD vor, die das M.2-Format mit dem NVMe-Protokoll für NAS-Systeme kombiniert.
    Die SSDs sind in Speichergrößen bis vier Terabyte erhältlich.

    NAS-Umgebungen haben besonders in den vergangenen beiden Jahren an Bedeutung gewonnen, da viele Angestellte im Home-Office arbeiten und latenzfreien Fernzugriff auf Daten und Anwendungen benötigen.
    Die WD Red Festplatten von Western Digital sind für den Einsatz in solchen kompakten Datenservern ausgelegt.

    Mit der WD Red SN700 erweitert Western Digital das Portfolio um eine neue M.2-SSD mit NVMe-Übertragungsprotokoll, die NAS-Umgebungen und Always-on-Anwendungen zuverlässig unterstützen soll.
    Eine erste Red-SSD im M.2-Format gab es bereits in Form der SA500 NAS SATA SSD, nun kommt eine Option mit schnellerer NVMe-Technologie hinzu.

    Das WD Red SN700 NVMe SSD-Laufwerk bietet eine hohe Leistung von – im Falle der Modelle mit 500 GB und 1 TB – bis zu 3.430 MB/s.
    Die NVMe-SSD-Cache-Lösungen sind für den Einsatz in 24/7-NAS-Arbeitsumgebungen ausgelegt und bieten lange Lebenszeiten, wie etwa das 4-TB-Modell mit bis zu 5.100 TBW (Terabytes written).
    Western Digital wird die WD Red SN700 NVMe SSD in den Kapazitäten 250 GB, 500 GB, 1 TB, 2 TB und 4 TB anbieten.

    Die Preise und Geschwindigkeiten lauten wie folgt:



    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

  8. #2128
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    54.156
    Bedankt
    214
    Danke erhalten: 2.536

    Cubi N JSL: MSI stellt günstigen Mini-PC vor !

    Mit dem Cubi N JSL erweitert MSI sein Portfolio von kompakten PC-Komplettlösungen um einen günstigen Mini-Rechner.


    Das Gerät misst dabei schlanke 116 mm x 112 mm x 50,47 mm und bringt rund ein halbes Kilogramm auf die Waage.
    Im Inneren arbeitet wahlweise ein Intel Celeron N4500 oder ein Intel Pentium N6000, welcher von bis zu 16 GB GB DDR4-Arbeitsspeicher mit einer Taktrate von bis zu 2.933 MHz unterstützt wird.
    Eine dedizierte Grafikkarte steht bei den geringen Abmessungen nicht zur Auswahl.

    An Speicherplatz stehen sowohl ein 2,5-Zoll-Laufwerk als auch ein M.2-Slot für die Installation einer M.2-SSD bereit.
    Die Anschlüsse umfassen zwei USB 3.2 Gen2 Typ-A-Ports an der Front sowie zwei USB 3.2 Gen1 Typ-A-Ports auf der Rückseite.
    Bildschirme lassen sich wahlweise via VGA out oder HDMI 1.4 anschließen.
    Für eine Verbindung zum Internet kann sowohl der verbaute Gigabit-LAN-Port als auch das Wireless AC 9462-WLAN-Modul von Intel genutzt werden.
    Dieses unterstützt den WLAN-Standard Wi-Fi 6 802.11ax und kann mit Geschwindigkeiten von bis zu 2,4 Gbps aufwarten.

    Darüber hinaus bietet der Cubi N JSL für Audiobelange einen 3,5-mm-Klinkenstecker sowie zur Stromversorgung einen DC Jack-Anschluss.

    Des weiteren unterstützt der Mini-PC VESA-Mount und kann dementsprechend an eine beliebige Oberfläche montiert werden.

    Aktuell ist der MSI Cubi N JSL mit einem Celeron N4500-Prozessor bei Amazon für etwa 146 Euro erhältlich.


    Für die Version mit einem Intel Pentium N6000 werden rund 360 Euro veranschlagt.



    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

  9. #2129
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    54.156
    Bedankt
    214
    Danke erhalten: 2.536

    Cooler Master Mini-ITX kompatible V-SFX-Gold-Serie ab sofort auch in weiß verfügbar !

    Cooler Master hat jetzt die V-SFX-Gold-White-Netzteilserie mit bis zu 850 W angekündigt.
    Besagte Netzteile sind in den Leistungsstufen 750 und 850 W erhältlich und weisen eine Vielzahl der Merkmale der Cooler Master V-Serie in ihrer aktuell überarbeiteten Version auf.


    Sowohl die 750- als auch die 850-W-Variante verfügt über eine 80-Plus-Gold-Zertifizierung.
    Die Netzteile besitzen einen SFX-Formfaktor für Mini-ITX-Gehäuse mit integrierter SFX-zu-ATX-Halterung.
    Außerdem sind diese mit einer voll modularen Verkabelung mit 16AWG PCI-e Kabeln ausgestattet worden.

    Für ausreichend Kühlung soll ein 92-mm-FDB-Lüfter sorgen.
    Die Gehäusemaße belaufen sich auf 100 mm x 125 mm x 63,5 mm (L x B x H).

    Mit der im Lieferumfang enthaltenen SFX-zu-ATX-Halterung kann das SFX-Netzteil in einem ATX-Netzteilschacht montiert werden und ist somit kompatibel zu allen Gehäusen und Systemen von Mini-ITX bis hin zu EATX.
    Laut Cooler Master lässt sich das kleine V-SFX-Gold White ohne Bedenken auch für größere Builds verwenden.

    Die Netzteile der Cooler Master V-SFX-Gold-White-Serie sind ab sofort mit einer Garantie von zehn Jahren im Handel erhältlich.
    Bei der 750-W-Version beläuft sich die unverbindliche Preisempfehlung auf rund 150 Euro.
    Wer die 850-W-Variante sein Eigen nennen will, muss insgesamt 160 Euro auf den Tisch legen.




    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

  10. #2130
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    54.156
    Bedankt
    214
    Danke erhalten: 2.536

    E-ATX mit umfangreicher Kühlung: Gigabytes Z690 AORUS Master zeigt sich !

    Für Intels Alder-Lake-S-Prozessoren werden aufgrund des Sockel-Wechsels auf LGA1700 zwangsläufig neue Mainboards fällig, samt den Intel-600-Chipsätzen.
    Als Chipsatz-Flaggschiff dient dabei der Z690-PCH, der nicht nur die RAM- sondern auch die CPU-Übertaktung unterstützt.
    Auf Twitter ist nun ein Bild vom Gigabyte Z690 AORUS Master aufgetaucht, das bereits vorab zahlreiche Details offenbart.


    Auf dem ersten Blick sieht es so aus, als wenn Gigabyte für das Z690 AORUS Master das klassische ATX-Format gewählt hat, doch in Wirklichkeit bringt die Platine die E-ATX-Abmessungen mit.
    Zu sehen sind neben dem Sockel LGA1700 und den vier DDR5-UDIMM-Speicherbänken die großen VRM-Kühler und der sehr große M.2-Kühlkörper.
    Weitere M.2-Schnittstellen sollten sich unter dem umfangreichen, schwarzen Kühlerblock darunter befinden.

    Auch wenn die Details zur CPU-Spannungsversorgung noch nicht bekannt sind, zeigen die beiden 8-Pin-Stromanschlüsse, dass Gigabyte der Oberklasse-Platine sicherlich einen umfangreichen VRM-Bereich spendiert hat.
    An Erweiterungssteckplätzen halten sich insgesamt drei PCIe-x16-Slots auf mechanischer Ebene bereit.
    Der obere Anschluss wird dabei über den LGA1700-Prozessor angesteuert und sehr wahrscheinlich mit dem PCIe-5.0-Standard.
    Bei den beiden unteren Anschlüssen erkennt man auf dem Bild, dass diese auf elektrischer Ebene mit höchstens vier Lanes versorgt werden.
    Es wir davon ausgegangen dass sich der Z690-Chipsatz um diese beiden Slots kümmert.

    Erkennbar sind darüber hinaus sechs SATA-6GBit/s-Ports, ein USB-Typ-C-, zwei USB-3.2-Gen1-Header und auch ein Power-Button sowie eine Diagnostic-LED.
    Apropos LED: Deutlich erkennbar ist auch die RGB-LED-Beleuchtung auf Höhe des I/O-Panels und dem PCH-Kühler.

    Unbekannt ist zu diesem Zeitpunkt natürlich der Preis und die Verfügbarkeit.
    Da es sich beim Gigabyte Z690 AORUS Master zweifellos um ein Mainboard aus der Oberklasse handelt, sollten sich die Interessenten auf einen entsprechend hohen Anschaffungspreis einstellen.


    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

Seite 213 von 214 ErsteErste ... 113163203211212213214 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •