NEW XXX STREAM & DOWNLOAD PARTNER

Immer Zugang zu den neusten Porno Streams und Downloads!

Seite 206 von 206 ErsteErste ... 106156196204205206
Ergebnis 2.051 bis 2.056 von 2056

Thema: Hardware - Nachrichten

  1. #2051
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    51.406
    Bedankt
    216
    Danke erhalten: 2.516

    Gigabyte M32Q: Weltweit erster 32er Gaming-Monitor mit KVM-Switch !

    Gigabyte hat kürzlich einen neuen Monitor vorgestellt.
    Der Gigabyte M32Q, ein 32-Zoll-Monitor mit WQHD-Auflösung, bietet ein IPS-Panel mit einer Bildwiederholrate von maximal 170 Hertz.


    Das Besondere ist jedoch der eingebaute KVM-Switch, mit dem mehrere Geräte nur mit einem Keyboard und einer Maus bedient werden können.
    Zwischen den Devices wird mit einem Knopfdruck umgeschaltet.

    Erster Gaming-Monitor mit integriertem KVM-Switch

    Weitere Spezifikationen sind eine native Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln bei 8 Bit Farbtiefe sowie eine Reaktionszeit von 1 Millisekunde.
    Die Bildwiederholrate wird mit 165 Hertz angegeben sowie 170 Hertz im übertakteten Modus.
    Auf der Webseite von Gigabyte wird die Helligkeit des Bildschirms mit 350 nits mit einem Kontrastverhältnis von 1000:1 angegeben.
    Der M32Q wurde jedoch nach dem DisplayHDR 400-Standard zertifiziert und müsste somit eine kurzzeitige Helligkeit von 400 cd/m² erreichen können.
    Dazu kann der Monitor sowohl Freesync als auch G-Sync (Compatible).

    Für die Konnektivität bietet der M32Q über zwei HDMI-2.0-Anschlüsse, einen DisplayPort, einen Typ-C-USB- sowie USB 3.0-Anschlüsse.
    Dazu kommt noch ein Kopfhöreranschluss.
    Wer keine Kopfhörer nutzen will, bekommt zwei integrierte 3-Watt-Lautsprecher auf die Ohren.
    Der M32Q verfügt zudem über ein ergonomisches Design mit Höhen- und Neigungsverstellung.

    Über den integrierten KVM-Switch lassen sich mehrere Geräte mit nur einer Maus und Tastatur bedienen.
    So kann man etwa einen Arbeits- und einen Gaming-Rechner parallel mit den gleichen Eingabegeräten laufen lassen.
    Darüber hinaus ist es auch möglich, Laptop, Smartphone oder Tablet an den Monitor anzuschließen und über die gleiche Maus und Tastatur zu steuern.



    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

  2. #2052
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    51.406
    Bedankt
    216
    Danke erhalten: 2.516

    Highspeed USB-Sticks: Patriot Supersonic RAGE PRO vorgestellt !

    Patriot, ein Anbieter von Speichermodulen, SSD-Laufwerken, Gaming-Peripherie und Flash-Speicherlösungen, gibt heute die Marktverfügbarkeit seines Supersonic RAGE PRO USB-Sticks bekannt.
    Das externe USB-3.2-Gen-1-Speicherlaufwerk soll einen hohen Datendurchsatz beim Lesen und Schreiben bieten und sich dadurch auch als Bootlaufwerk eignen.


    Die Supersonic RAGE PRO-Serie unterstützt den UASP-Modus (USB Attached SCSI Protokoll), welcher im Vergleich zum älteren BOT-Protokoll (Bulk-Only-Transfer) eine um bis zu 70 Prozent höhere Lese- und bis zu 40 Prozent gesteigerte Schreibleistung ermöglicht.
    So erreicht der USB-Stick laut Herstellerangaben etwa beim sequenziellen Lesen einen Datendurchsatz von maximal 420 MByte/s sowie bis zu 8.200 IOPS beim wahlfreien Lesen von 4K-Datenblöcken (4K Random Read).
    Dank der hohen IO-Performance soll sich der USB-Stick unter anderem als schnelles Bootlaufwerk für Windows und weitere Betriebssysteme eignen.

    Ein aluminiumbeschichtetes Gehäuse verleiht dem USB-Stick laut Hersteller eine exzellente Robustheit sowie hervorragende thermische Eigenschaften.
    Darüber hinaus verfügt der Supersonic RAGE PRO über eine integrierte eine Status-LED zur Anzeige laufender Zugriffe.
    Patriot bietet die USB-Sticks in unterschiedlichen Kapazitätsklassen mit 128, 256 und 512 GByte an, jeweils einschließlich einer fünfjährigen Herstellergarantie.
    Dank Plug-and-Play-Kompatibilität setzt die Verwendung keine zusätzlichen Treiber voraus, das Flash-Laufwerk bietet somit Out-of-the-Box-Funktionalität und ist zu allen gängigen Betriebssystemen kompatibel.
    Dazu zählen etwa Windows, Linux, Android, Chrome OS und macOS.

    Eigenschaften

    USB 3.2 Gen 1 (abwärtskompatibel zu USB 2.0)
    Lesegeschwindigkeit bis zu 420 MByte/s
    Bis zu 8.000 4K Random IOPS
    Aluminiumbeschichtetes Gehäuse sorgt für eine optimale Wärmeableitung und hohe Robustheit
    Unterstützung des UASP-Protokolls ermöglicht hohen Datendurchsatz beim Lesen und Schreiben
    LED-Statusanzeige zur Laufwerksaktivität
    Plug-and-Play-kompatibel, keine Treiberinstallation erforderlich
    Kompatibel zu Windows, Linux (ab Version 2.4), Apple macOS (ab Mac OS X und später)

    Preise und Verfügbarkeit

    Die neuen Patriot Supersonic RAGE PRO USB 3.2 Gen 1 USB-Speichersticks sind ab sofort im freien Handel erhältlich.
    Amazon bietet bereits die ersten Exemplare für 39,99 (128 GByte)*, 59,99 (256 GByte) beziehungsweise 109,99 Euro (512 GByte)* an.


    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

  3. #2053
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    51.406
    Bedankt
    216
    Danke erhalten: 2.516

    Transcend Jetflash 930C: Flotter USB-3.0-Stick mit Steckertyp A und C !

    Bei allen Vorteilen hat der neue USB-C-Stecker noch einen großen Nachteil: Er ist noch lange nicht so verbreitet wie der ältere USB-A-Anschluss.
    Einen USB-Stick, der mit beiden Steckertypen bestückt ist und damit etwaige Adapter überflüssig macht, hat Transcend mit dem JetFlash 930C vorgestellt.


    Goldenes Aluminiumgehäuse mit zwei Steckern
    In einem goldfarbenen Aluminiumgehäuse mit Abmessungen von 71,3 × 20 × 7,8 mm (L × B × H) sitzt jeweils hinter einer Schutzkappe verborgen an einem Ende der verbreitete USB-A-Stecker und am anderen Ende der jüngere USB-C-Stecker.
    Beide Anschlüsse lassen sich nicht gleichzeitig nutzen, was bei solchen 2-in-1-USB-Sticks üblich ist.
    Mit einem Gewicht von 11 Gramm laut Hersteller ist die Lösung kein Schwergewicht.

    In drei Varianten werden 128 GB, 256 GB oder 512 GB Speicherplatz geboten, wobei Transcend auf den Produktseiten von sehr haltbarem 3D-NAND spricht, ohne dies jedoch mit näheren Details zu untermauern.


    Die externe Schnittstelle lautet USB 3.2 Gen 1 mit 5 Gbit/s (brutto), was USB 3.0 unter neuem Namen bedeutet.
    Die maximale Datentransferrate beziffert der Hersteller auf 420 MB/s beim Lesen und 400 MB/s beim Schreiben, was nahe am praktischen Limit der Schnittstelle liegt.

    Zu Aufmachung und Geschwindigkeit der gehobenen Preisklasse passt die vergleichsweise lange Garantiezeit von fünf Jahren.
    Die Software-Tools RecoveRx zur Datenwiederherstellung und Elite für Backups und Verschlüsselung stehen in Versionen für Windows oder macOS zum kostenlosen Download bei Transcend bereit.

    Preise und Alternative
    Was der JetFlash 930C in der jeweiligen Ausführung kostet, verrät die Pressemitteilung nicht.
    Jedoch finden sich die USB-Sticks schon im Sortiment einiger Online-Händler.

    Die Preise erscheinen in diesem Segment zunächst recht hoch, doch ist zu beachten, dass USB-Sticks mit USB-C und USB-A sowie mehr als 400 MB/s noch extrem selten sind.

    Transcend JetFlash 930C 128GB, USB-C 3.0/​USB-A 3.0 (TS128GJF930C):

    Transcend JetFlash 930C 256GB, USB-C 3.0/​USB-A 3.0 (TS256GJF930C):

    Transcend JetFlash 930C 512GB, USB-C 3.0/​USB-A 3.0 (TS512GJF930C):


    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

  4. #2054
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    51.406
    Bedankt
    216
    Danke erhalten: 2.516

    Die neuen CPU-Kühler ETS-F40-FS ARGB und Solid Black mit 140 mm Lüfter sind ab sofort erhältlich !

    ENERMAX, ein führender Entwickler und Hersteller von leistungsstarker PC-Hardware, kündigt die neuen Tower-Kühler ETS-F40-FS ARGB und ETS-F40-FS Solid Black in Europa an.
    Die neuen Modelle sind komplett in Schwarz gehalten und ergänzen die bereits im Jahr 2020 erschienene Basisversion des ETS-F40-FS.
    Die ARGB-Version verfügt zusätzlich über adressierbare RGB-LEDs am Lüfter und im Top Cover. Beide Modelle setzen weiterhin auf einen großen 140-mm-Lüfter mit niedrigen Drehzahlen, um einen guten Luftstrom im Silent-Betrieb zu gewährleisten.
    Ein passendes Montagesystem für aktuelle AMD- und Intel-Sockel einschließlich AM4 und LGA 1200 ist selbstverständlich im Lieferumfang enthalten.


    Der ENERMAX ETS-F40-FS ARGB und ETS-F40-FS Solid Black bieten eine hervorragende Kühlleistung von bis zu 200W TDP. Gepaart mit einem 140-mm-Silent-Lüfter mit einem maximalen Geräuschpegel von 23dB(A) (optional mit ARGB-LEDs) macht dies die CPU-Luftkühler zur besten Wahl für Silent-, Media- und Gaming-PCs.
    Dabei macht insbesondere die optimierte PWM-Steuerung der ETS-F40-FS mit niedriger Startgeschwindigkeit (300 – 1200 U/min) keinen Kompromiss zwischen Lautstärke und exzellenter Leistung.
    Die vier asymmetrischen 6 mm Heatpipes mit Heat Pipe Direct Touch sorgen für beste RAM-Kompatibilität und schnelle Wärmeübertragung.
    Der ARGB-Lüfter und das Top Cover liefern atemberaubende Regenbogeneffekte in Kombination mit einem unterstützten Mainboard.
    Der Kühler ist ein Must-Have für Fans von RGB-Beleuchtung

    Ausstattung

    Tower-Kühler mit 4x 6 mm Kupfer-Heatpipes
    Atemberaubende Regenbogeneffekte durch adressierbare RGB-LEDs in der Lüfternabe und im Top Cover
    Synchronisation mit 5V-ARGB-Mainboards von Asus, Asrock, MSI, Gigabyte, sowie Kompatibilität zu Razer Chroma
    Schnelle Wärmeübertragung durch Heat Pipe Direct Touch (HDT)
    Patentierter Vortex Generator Flow (VGF) für eine bessere Luftzirkulation um die Heatpipes
    Vacuum Effect Flow (VEF), der frische Luft von den Seiten ansaugt
    Asymmetrisches Heatpipe-Design für beste RAM-Kompatibilität
    140-mm-Silent-Lüfter mit einer minimalen Drehzahl von nur 300 U/min für extrem leisen Betrieb
    Kompakte Größe mit einer Gesamthöhe von 156 mm für eine hohe Gehäusekompatibilität
    Zusätzlicher Lüfterclip-Satz zur Montage eines weiteren Lüfters zur Leistungssteigerung
    Universelles Befestigungssystem zur Unterstützung mehrerer Intel®- und AMD®-Sockel


    Preisgestaltung & Verfügbarkeit

    ETS-F40-FS ARGB [ETS-F40-BK-ARGB]: 44,99 € Hersteller UVP inkl. MwSt.
    ETS-F40-FS Solid Black [ETS-F40-BK]: 39,99 € Hersteller UVP inkl. MwSt.


    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

  5. #2055
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    51.406
    Bedankt
    216
    Danke erhalten: 2.516

    Thermaltake UX210: Kompakter Tower-Kühler !

    Mit 59,90 € Kaufpreis hat Thermaltakes UX210 viel Konkurrenz in allen Größen und Formen.
    Abheben kann sich der Tower-Kühler in dem umkämpften Umfeld durch seine flache Bauweise, den RGB-Lüfter und die Leistungsdaten.
    Ein ähnliches oder universell klar besseres Produkt gibt es laut Rahmendaten noch nicht.


    Nach Herstellerangaben kann der UX210 maximal 150 Watt TDP bewältigen.
    Dazu kommen fünf in eine vernickelte Kupferplatte eingelassene Heatpipes und 59 Aluminiumlamellen zum Einsatz.
    Deren hohe Anzahl bei gleichzeitig geringer Höhe bestätigt, was Thermaltake selbst ankündigt.
    Der Kühler wurde auf hohen Luftfluss und damit auch hohe Drehzahlen ausgelegt.

    Der mitgelieferte Lüfter dreht maximal mit 2.000 U/Min, kann aber per PWM-Signal bis hinab zu 600 U/Min heruntergeregelt werden.
    Entkoppelt wird er durch gummierte Auflagepunkte an seinem Rahmen, die Befestigung am Kühler erfolgt mit Hilfe von Drahtbügeln.
    Ein zweites Set zur Montage eines zweiten Lüfters liegt bei.
    Der UX210 selbst lässt sich auf allen gängigen Sockeln von Intel und AMD einsetzen.
    Dazu zählen Intels High-End-Plattformen mit LGA 2066 und 2011, allerdings keine TR4-Platinen für Threadripper-Prozessoren.
    Der schmale und flache, nur 59 × 136 × 153 mm große Kühlkörper, sorgt zudem dafür, dass Speicherbänke im Regelfall nicht für hohe Module blockiert werden und eine Montage auch in etwas kompakteren Gehäusen möglich wird.

    Fünf Heatpipes mit Kupferplatte, RGB-Lüfter und die kompaktere Bauform für 59,90 € Kaufpreis bietet derzeit kein anderer Kühler in dieser Kombination.




    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

  6. #2056
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    51.406
    Bedankt
    216
    Danke erhalten: 2.516

    Logitech Harmony: Fernbedienungen und Hubs werden eingestellt !

    Wie Logitech jetzt im Rahmen eines „Service und Support Updates“ offiziell bekanntgegeben hat, stellt der Hersteller Fernbedienungen und Hubs der Serie Harmony ersatzlos ein und wird keinen neuen Modelle mehr entwickeln.
    Auch die Produktion der aktuellen Baureihen ist ausgelaufen und befindet sich im Abverkauf.


    Logitech stellt Harmony-Familie ein
    Logitech wird die sich noch am Markt befindenden Harmony-Serien noch über das Retail-Geschäft verkaufen und auch weiterhin Support und Update für diese Produkte anbieten.

    Neue Chargen oder gar Modelle soll es aber nicht mehr geben.
    Die gesamte Harmony-Familie wird damit schon bald der Vergangenheit angehören.

    While Harmony remotes are and continue to be available through various retailers, moving forward Logitech will no longer manufacture Harmony remotes.
    Logitech
    Von der Einstellung betroffen sind die vier Eingabegeräte Harmony 950, Harmony Companion, Harmony 665 und Harmony 350 Control sowie der Harmony Hub.
    Der Fernbedienungs-Hub Harmony Link wurde bereits 2016 eingestellt und zum 16. März 2018 hin wegen auslaufender Lizenzen umstritten per Software-Update abgeschaltet.
    Bereits Anfang 2020 ist Logitech negativ aufgefallen, als das Unternehmen die Anzahl der Resets und Neuverbindungen von Fernbedienungen und Hubs eingeschränkt hat.

    Logitech verspricht weiterhin Produktpflege
    Trotz des Endes der Produktfamilie müssen sich Besitzer aktueller Fernbedienungen und Hubs laut Logitech keine Sorgen um die Produktpflege machen.
    Sowohl die Software als auch die Produktdatenbank für unterstützte Geräte sollen auf dem neuesten Stand gehalten werden.

    We expect no impact to our customers by this announcement.
    We plan to support our Harmony community and new Harmony customers, which includes access to our software and apps to set up and manage your remotes.
    We also plan to continue to update the platform and add devices to our Harmony database. Customer and warranty support will continue to be offered.
    Logitech
    Weitere Fragen zur Einstellung der Harmony-Serie beantwortet der Hersteller in einer FAQ.
    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

Seite 206 von 206 ErsteErste ... 106156196204205206

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •