NEW XXX STREAM & DOWNLOAD PARTNER

Immer Zugang zu den neusten Porno Streams und Downloads!

Seite 193 von 193 ErsteErste ... 93143183191192193
Ergebnis 1.921 bis 1.922 von 1922

Thema: Hardware - Nachrichten

  1. #1921
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    45.630
    Bedankt
    226
    Danke erhalten: 2.414

    Logitech kündigt Gaming-Tastatur Logitech G915 TKL mit RGB und ohne Ziffernblock an !

    Logitech hat mit der G915 TKL LIGHTSPEED eine neue mechanische Tastatur vorgestellt.
    Das Modell basieret laut Hersteller auf der belieben G915, wird allerdings ohne Ziffernblock auskommen und damit kompakter ausfallen.


    Als Besonderheit der G915 TKL nennt der Hersteller die kabellose LIGHTSPEED Technologie in Verbindung mit LIGHTSYNC RGB, womit eine Akkulaufzeit von bis zu 40 Stunden erreicht werden soll.
    Damit kann der Anwender die Tastatur nicht nur ohne Kabel nutzen, sondern auch auf eine steuerbare RGB-Beleuchtung zurückgreifen.
    Wird die Beleuchtung ausgeschaltet, erhöht sich die Laufzeit auf bis zu 135 Tage.

    Logitech hat sich für den Wegfall des Ziffernblocks entschieden, um die Tastatur leichter zu transportieren und auch damit die Maus noch näher an die Tastatur rückt.
    Dadurch soll sich der Körperschwerpunkt automatisch in die Mitte verlagern.
    Somit erreicht man laut Hersteller einen höheren Komfort beim Gaming.
    „Seit der Markteinführung der Logitech G915 hat sich die Community immer wieder ein kompaktes TKL-Modell der Tastatur gewünscht“, so Ujesh Desai, Vice President und General Manager von Logitech Gaming.

    Bei den technischen Daten gibt Logitech an, dass die Signale mit einer Geschwindigkeit von 1 Millisekunde übertragen werden können.
    Bei den Tasten setzt man auf eine geringere Höhe, womit eine Betätigung um bis zu 25 % schneller erfolgen kann.
    Sie kommen außerdem in drei Varianten: Während GL Linear einen weichen Tastenanschlag bietet, eignet sich GL Tactile für all jene, die ein direktes Tasten-Feedback bevorzugen.
    GL Clicky überträgt den Tastenanschlag nicht nur spürbar, sondern auch hörbar.

    Logitech wird die G915 TKL LIGHTSPEED ab Juni 2020 verkaufen.
    Der Preis wird vom Hersteller mit rund 230 Euro angegeben.


    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

  2. #1922
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    45.630
    Bedankt
    226
    Danke erhalten: 2.414

    Seagate FireCuda 120: SATA-SSDs mit bis zu 4 TB für die Spielesammlung !

    Der Speicherbedarf für die Installation von Spielen wächst rasant.
    Wer zudem von schnelleren Ladezeiten profitieren will, muss statt einer HDD eine SSD einsetzen.
    Seagate bietet in der neuen SATA-SSD-Serie FireCuda 120 bis zu 4 TB Speicherplatz, der aber seinen Preis hat.


    Im klassischen 2,5-Zoll-Format mit 7 mm Bauhöhe und SATA-Anschluss bietet die SSD-Serie Seagate FireCuda 120 Modelle mit 500 GB, 1 TB, 2 TB oder 4 TB Speicherplatz.
    Bei der Leistung lässt die FireCuda 120 mit bis zu 560 MB/s beim Lesen und 540 MB/s beim Schreiben sowie weitaus niedrigerer Latenz beim Dateizugriff jede HDD hinter sich.
    Die Geschwister mit PCIe-Schnittstelle wie FireCuda 510 und FireCuda 520 sind noch deutlich schneller, aber nur mit bis zu 2 TB im M.2-Format zu haben.

    Seagate bewirbt die Serie als Gaming-Produkt, obgleich kein Massenspeicher diesbezüglich spezielle Eigenschaften mit sich bringt und selbstverständlich universell einsetzbar ist.

    SATA-Leistung mit hohen TBW
    Das Datenblatt (PDF) zur FireCuda 120 nennt bis zu 100.000/90.000 IOPS beim wahlfreien Lesen/Schreiben sowie für dieses Segment hohe Total Bytes Written (TBW).


    Bereits das 500-GB-Modell ist mit 700 Terabyte TBW spezifiziert, analog zur Speicherkapazität verdoppelt sich der Wert jeweils bis er beim 4-TB-Modell 5.600 TB respektive 5,6 Petabyte erreicht.
    Für Consumer-SSDs sind die Werte sehr hoch, sagen aber nichts über die tatsächliche Haltbarkeit der Speicherzellen aus.
    Frühere Stichproben haben gezeigt, dass SSDs oftmals Schreibvolumen weit jenseits der TBW erreichen.
    Sofern die TBW zwischenzeitlich nicht überschritten wird, beträgt der Garantiezeitraum fünf Jahre.

    Die FireCuda 120 nutzt nicht näher spezifizierten 3D-TLC-NAND.
    Zum Controller werden keine Angaben gemacht.
    Mit angeblich durchschnittlich 5,5 Watt im Betrieb würde die Leistungsaufnahme für ein SATA-Modell hoch ausfallen.
    Im Leerlauf sollen es weniger als 130 Milliwatt und im Schlafmodus (DevSleep) weniger als 5 Milliwatt sein.

    4 TB kosten noch sechs Mal mehr als bei HDD
    Gegenüber einer HDD bedeutet eine SSD schnelleren, sparsameren und lautlosen Massenspeicher.
    Doch noch immer bleibt der Preis pro Terabyte der wesentliche Nachteil.
    Die Seagate FireCuda 120 kommt mit Preisempfehlungen (MSRP vor Steuern) von rund 105 USD (500 GB), 200 USD (1 TB), 390 USD (2 TB) und 650 USD (4 TB) auf den Markt.
    Hierzulande sind für das 4-TB-Modell etwa 650 Euro inklusive Mehrwertsteuer zu erwarten.
    Eine Festplatte mit 4 TB Speicherplatz gibt es hingegen für unter 100 Euro.

    Im Online-Handel taucht die FireCuda 120 bereits vereinzelt auf.



    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

Seite 193 von 193 ErsteErste ... 93143183191192193

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •