Band „Schäng“ beamt uns in die 80er Jahre !


Ganz schön jeck!
Nicht nur zur Karnevalszeit, auch im Sommer kann die Bonner Kultband „Schäng“ die Finger nicht vom Musikmachen lassen.
Und beamt uns mit dem Song „Schöne Musik“ in die 80er Jahre zurück.

Kultiges Video
Der Song à la „Modern Talking“ wäre aber längst nicht so kultig ohne Video!
Da erscheint Frontmann Winni Lombardo im Hawaii-Hemd-Look am Rhein, rennt J.R. Ewing durch Bild, kommen coole Typen von „Miami Vice“ zum Einsatz.

Und natürlich ist Winnis Lebensgefährtin und Beuels Obermöhn Ina Harder dabei: Als rothaarige Tante-Emma-Laden-Frau (ja, die gab es mal in den 80ern) stilecht mit Kittelschürze.

Hit im Sommer
Wie es zum jecken Sommerhit
„Wir wollten mal das machen, wo wir herkommen – also aus den 80ern.
So ist das Lied entstanden“, erzählt Winni Lombardo.


Winni Lombardo Schäng - „Schöne Musik“ !