NEW XXX STREAM & DOWNLOAD PARTNER

Immer Zugang zu den neusten Porno Streams und Downloads!

Seite 27 von 27 ErsteErste ... 17252627
Ergebnis 261 bis 263 von 263

Thema: Diverses: Alles über das Internet - Störungen [Internetausbau usw.] !

  1. #261
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    46.263
    Bedankt
    227
    Danke erhalten: 2.420

    Kundenservice mangelhaft: So schlecht ist Vodafone im Vergleich zu Telekom und O2 !

    Vor wenigen Tagen wurde über die miesen Tricks bei Vodafone berichtet.
    Darüber, wie Kunden Verträge untergeschoben werden und dass so mancher Service-Mitarbeiter jede Gelegenheit nutzt, um Produkte zu verkaufen.
    Und wenn er dafür die Unterschrift einer toten Frau fälschen muss.
    In den Kommentaren zu dem Artikel gibt es reichlich Beschwerden zum Kundenservice.
    Und dieser ist, wie eine aktuelle Untersuchung nun zeigt, tatsächlich deutlich schlechter als bei O2 und Telekom.

    Schlechter Kundenservice: Vodafone verliert massig Kunden
    Bei der Onlineplattform Volders, einem Anbieter, der beim Vergleich verschiedener Verträge hilft, sind in den vergangenen 28 Monaten allein 22.560 Kündigungen mit der Begründung „Schlechter Kundenservice“ eingegangen.
    Den traurigen ersten Platz dabei belegt Vodafone.
    Mehr als 1.700 Kunden gingen dem Netzbetreiber aufgrund des schlechten Kundenservices verloren.

    „Zufriedene Kunden bleiben erfahrungsgemäß den Unternehmen treu, wenn keine weiteren Probleme auftreten“, erklärt Mathias Rhode, Chief Marketing Officer von Volders.
    „Das Vertrauen zwischen Verbraucher und Betrieb muss allerdings zunächst aufgebaut und dann hinreichend gepflegt werden.
    Geschieht dies nicht, kann mangelnder Kundenservice schnell zum Kündigungsgrund mutieren.“

    So auch beim zweitplatzierten in der Liste, der ebenfalls aus dem Mobilfunksektor kommt: O2.
    Hier gaben über 1.300 Kunden als Kündigungsgrund schlechten Service an.
    Ebenfalls unter den Top 10: die Deutsche Telekom.
    Jedoch gingen bei dem Bonner Konzern in den vergangenen rund zweieinhalb Jahren nur 656 Kündigungen zulasten eines schlechten Kundenservice ein.

    Zieht Vodafone Unitymedia mit?
    Mitte des vergangenen Jahres wurde klar: Vodafone schluckt Unitymedia.
    Der Vodafone Deutschland Chef Hannes Ametsreiter sprach bei der Übernahme von „einem noch nie dagewesenen Infrastruktur-Schub“ für Deutschland.
    Doch gilt das auch für den Kundenservice?
    Momentan befindet sich laut der Untersuchung Unitymedia auf Platz 6.
    Nur 371 ehemaligen Kunden gaben schlechten Service als Grund für die Kündigung an.

    Besorgniserregend dürften sich ehemalige Unitymedia-Kunden nun die Zahl von Vodafone ansehen.
    Dazu muss man aber auch sagen: Vodafone hat im Verhältnis deutlich mehr Kunden in Deutschland als Unitymedia (rund 7 Millionen) hatte.
    Allein im Mobilfunkbereich zählt Vodafone über 52 Millionen Kunden.
    Und somit auch mehr als O2 (45 Millionen) und Telekom (47 Millionen).


    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

  2. #262
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    46.263
    Bedankt
    227
    Danke erhalten: 2.420

    Störung bei 1&1-Internet !

    Störung im Netz -1&1-Kunden melden Probleme mit Internetverbindung.

    Kunden des Providers 1&1 melden derzeit eine Störung.
    Betroffen ist vor allem die Internetverbindung.
    Laut Störungsportalen sollen Nutzer bundesweit betroffen sein.

    Kunden von 1&1 haben derzeit Probleme mit ihrer Internet-Verbindung.
    Auf dem Störungsportal "allestörungen.de" gehen seit 12 Uhr mittags mehrere tausend Störungsmeldungen ein.
    Auch beim Störungsmelder von "netzwelt.de" gehen Meldungen über Störungen ein.

    Ein Großteil der Nutzer beschwert sich dabei über Probleme mit der Internetverbindung.
    Aber auch Mobilfunk und das Festnetz sind betroffen.
    Laut der Störungskarte von "allestörungen.de" sind vor allem Nutzer im Westen Deutschlands von den Problemen betroffen.

    Grund sind Bauarbeiten
    Auf Anfrage erklärt 1&1, dass seit circa 12.30 Uhr "im Netz von 1&1 Versatel in Teilen von NRW zu Beeinträchtigungen von Telefonie- und Internetdiensten."
    Grund dafür seien "Bauarbeiten in Düsseldorf, bei denen eine zentrale Stromanbindung angebohrt wurde", schreibt 1&1.

    "Dadurch ist die Stromversorgung eines Gebäudes unterbrochen, in dem 1&1 Versatel einen Technikstandort betreibt", so das Unternehmen.
    "Die notwendigen Entstör-Maßnahmen wurden unverzüglich eingeleitet und die Kunden auf Backup-Systeme geleitet.
    Auch der örtliche Stromanbieter ist bereits vor Ort."

    Wann die alle Dienste wieder voll zur Verfügung stehen, lässt sich bisher nicht sagen


    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

  3. #263
    Moderator Avatar von collombo
    Registriert seit
    16.07.14
    Beiträge
    46.263
    Bedankt
    227
    Danke erhalten: 2.420

    Ärger am Mittwoch: 1&1 und Aldi Talk mit massiven Störungen in NRW !

    Köln - Sowohl im Netz von 1&1 Versatel, als auch bei Aldi Talk gab es am Mittwochmorgen, 1. Juli, massive Störungen.
    Gerade die Großstädte in Nordrhein-Westfalen scheinen erneut stark betroffen zu sein.

    Bereits am frühen Morgen lagen dem Portal Allestörungen.de zahlreiche Meldungen aus Köln, Essen, Dortmund oder Düsseldorf vor.
    Knapp 400 1&1-Ausfälle wurden schon bis 7 Uhr gemeldet – Tendenz steigend.

    Erst am Dienstag (30. Juni) kam es im Netz des Internetanbieters 1&1 Versatel zu erheblichen Störungen und etliche Kunden waren immer wieder vom Netz abgeschnitten, wie ein Sprecher des Unternehmens bestätigte.

    Ursache für die Ausfälle waren dem Unternehmen zufolge Bauarbeiten in Düsseldorf, bei denen eine zentrale Stromanbindung angebohrt worden sei.
    Gegen Nachmittag konnte das Unternehmen am Dienstag erste Entwarnung geben, doch jetzt scheint das Problem zurück.

    Aldi Talk mit erheblichen Störungen
    Auch der Mobilfunkanbieter Aldi Talk hatte am Mittwochmorgen mit erheblichen Störungen zu kämpfen.
    Seit den frühen Morgenstunden stiegen die Zahlen gemeldeter Störungen rapide.

    Dem Portal Allestörungen.de lagen gegen 9 Uhr bereits knapp 100 Meldungen über Ausfälle vor.
    Der Mobilfunkanbieter läuft über das Netz von E-Plus.


    ************************************************** *****
    'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
    aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'

    ************************************************** *****

Seite 27 von 27 ErsteErste ... 17252627

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •